17.9.15

Jazz in greifswald: Konglomerat

Grade eben ein erfrischendes Konzert im Koeppenhaus genossen, mit Konglomerat, die seit 3 Jahren zusammen Musik machen. Ein Geflecht von Altsaxophon (Luise Volkmann), Altsaxophon (Gustav Geißler),  Schlagzeug  (Philip Theurer) und Bass (Athina Kontou). Junger Jazz, wenn man so sagen darf, dabei viel klare Strukturen, aber auch Improvisation. Und bei Letzterem hat uns, ohne die Verdienste der Anderen schmälern zu wollen, Luise Volkmann am Meisten beeindruckt.
Das sind die Momente, in denen man Greifswald mag. Wo sonst kommt einem der Jazz so nah?


Später mehr ...

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home